Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung

Wir versuchen immer, Ihren Zahn zu erhalten

Ist ein Zahnnerv abgestorben oder entzündet, muss er entfernt werden. Passiert dies nicht, kann es zu lokalen Schmerzen und Entzündungen kommen, die sich im schlimmsten Fall auf den gesamten Organismus auswirken.

Wurzelbehandlungen werden mit einer örtlichen Betäubung durchgeführt, dadurch sind diese Eingriffe absolut schmerzfrei. Ziel ist es, den Zahn durch die abschließende Wurzelfüllung entzündungs- und schmerzfrei zu halten.

Für die spezielle Wurzelkanalbehandlung verwenden wir das RECIPROC® System; ein speziell entwickeltes System zur Wurzelkanalaufbereitung in reziproker Bewegung. Bei der Durchführung werden wir von unserem Spezialisten Herrn Kuklis (Finnentrop Heggen) unterstützt.